the gathering #2

2007-10-16 19:30 (?)

YiGG GmbH
Johann-Clanze-Strasse 28c
81369 München
Tel.: +49 (0)89 452 270 77

Anfahrt:

  • S-Bahn: Harras und Mittersendling
  • U-Bahn: Harras und Partnachplatz

Wegbeschreibung:

  • Harras aussteigen
  • Richtung Westen (S-Bahn1) Fahrtrichtung rechts) die Albert-Roßhaupter Str. entlangehen
  • die 2. Strasse links (Passauerstr.) Richtung Süden
  • die 2. Strasse rechts (Johann-Clanze-Str) Richtung Westen
  • bei Hausnummer 28a in den Hinterhof, dann hinten Rechts ist der Eingang (steht fett über der Tür)
  • Treppe rauf, Tuer links, klingeln
  • Leitung2): ruebezahl
  • Protokollführer3): ssc
Bitte bereits vorab zu Agenda-punkten Gedanken machen. -- macht Meeting effektiver.
  • Warmup, auf Nachzügler warten
  • 19:45 ggf. kurze Vorstellungsrunde
    • Wer bist du?
    • Was ist deine Motivation?
    • Wie erreicht man dich? (z.B. Email, IRC)
    • Bist du schon auf der Mailingliste?
  • Einleitung (Erzählungen vom Treffen letzten Dienstag)
    • ssc, codec, schneider, anwesende CCCler
  • Verteilung von Aufgaben
    • Alle: in CCC Muc eintreten
    • Einberufung (Grossteils pro-forma) Mitgliederversammlung mit 2 Wochen Vorlaufzeit
      • Vorbereitung Agenda in Abstimmung mit Sec inkl. folgender Keypoints:
        • Einführung zweier Mitgliedsstati
          • “Rettungskapsel Member” für X Eur / Monat
          • “Rettungskapsel Junior Member” für Y (<X) Eur / Monat
        • Rollenverteilung, z.B.:
          • Admin zentraler Rettungskapsel Server
          • ggf. zweiter CCC Muc Vorstand bzw. Rettungskapsel Projektvorstand???
          • Schatzmeister (min. 2 – zwecks gegenseitiger Kontrollfunktion)
          • Sonstige Nötige?
      • Announce-Mail der Mitgliederversammlung an alle 12 Mitglieder zusammen mit Sec
      • Alle: Auf Mitgliederversammlung gehen
      • Konto/Subkonto für Rettungskapsel eröffnen
      • Alle: Mitgliedsstati auf “Rettungskapsel (Junior) Member” wechseln
      • Alle: Dauerauftrag für Mitgliedsbeitrag einrichten
  • Zugangspolicy
    • Wer bekommt wann/wenn/denn Zugriff und wer nicht?
      • Vorschlag und aktuelle Temporaerloesung: Nur Leute, die wir persoenlich (Face2Face, nicht Peer2Peer) kennen.
  • Welche Inhalte sollten öffentlich bleiben?
    • Welche nicht?
    • ausgangspunkte
      • oeffentlich
        • brainstorming, workflow dia, communication, future items, meilensteine, infrastruktur, links
      • nicht oeffentlich
        • todos, voting, kontaktlisten, finanzierung
        • meeting agendas, meeting minutes, people(==loeschung da kontaktliste)
  • codec bringt ggf. erste OpenBeacon-Spielereien mit, falls jemand Interesse hat, sich das danach noch anzuschauen oder so
  • Hier eintragen
  • schneider
  • risk
  • ssc
  • codec
  • kiu4)
  • twist
  • ruebezahl
  • apic5)
  • $langhaariger $blonder dessen namen verpeilt wurde … war's sirbart?
    • imho JA –ruebezahl

Die Minutes

  • ruebezahl wird manuel und ray vom ccc muc noch in die Rettungskapsel integrieren (we are the borg, resistance is futile ;-))
  • es wurden 8 ccc muc mitgliedsanträge ausgefüllt und an ruebezahl uebergeben
  • apic und kiu spielen jetzt auch mit
  • es wird eine agenda fuer die formelle ccc muc mitgliederversammtlung aufgesetzt
  • es wird auf der brainstorming seite ueber bankkontengedoens gehirnstuermt
  • wir haben uns dazu entschieden keine Gemeinnützigkeit anzustreben
  • twist wird 2 wochen afk sein und nicht an den wöchentlichen Treffen 3 und 4 teilnehmen können
  • codec wird starbug bezgl. ccc geldverleih und laforge bezgl. getraenkeverkauf ansprechen
  • Um Zugriff zum internen Namespace zu erhalten, muss man min. einer Person mit internen Zugriff Face2Face bekannt sein.
  • Generell sind alle Informationen im öffentlichen Bereich verfügbar.
    • Ausnahmen: votings, todos, kontaktliste,
    • Die öffentliche Seite people wird entfernt. Dafuer haben wir die interne Seite kontaktliste.
  • risk fragt nochmal bei robin an ob er auf die kapsel bock hat
  • die agenda fuer die ccc mitgliederversammlung / bzw. die einmail zur einberufung dieser wird cc an rettungskapsel@unixgu.ru gesendet
  • die leute vom cccb haben schon erfahrung mit rfid-schliessanlagen (fuer fnordsense)

Pizza (Vor-)Bestellung

sorry, aber ich hab halt hunger…

  • twist: 1x pizza salami groß
  • ssc, codec, ruebezahl: Pizza Fnord6)

1)
nicht UBahn!!!
2)
liest Agenda Punkte vor, sorgt für Einhaltung der Agenda
3)
schreibt Meeting Minutes, stellt diese online
4)
jemand der ab und an mal den CCC Muc besucht und die Idee ansich gut findet
5)
aus !eof
6)
Margherita mit Ananas und extra Mozarella
  • archiv/kapseltreffen/meeting-2007-10-16.txt
  • Last modified: 2021/12/12 01:06
  • by andi0