Ideen zur maschinenlesbaren Regierung

abstract

“beamte und behoerden entdecken das internet”

Der maschinenlesbare Buerger befindet sich gerade in der Betatestphase - wie sieht es mit der Kontrolle der Machthaber aus? Wie erkennt man Tendenzen fuer neue, unspassige Ueberwachungs- und Demokratieabbauprojekte moeglichst frueh? Kann man das automatisieren?

ziel

“angriff ist die beste verteidigung” ;)

Ideen fuer eventuelle spaetere Projekte sammeln und diskutieren.

/me hatte mit anderen dazu schon einige konkrete Ideen, hab grad aber keine zeit die zu beschreiben.
Kurz: “man müsste mal” ein tool haben, dass einfach die ganzen, sowieso schon öffentlichen Informationen zusammensammelt. Gibts wohl schon was, dass man “nur” anpassen müsste. Dann “könnte man mal” das verwursten, evtl in so ein “Datasett”. Fällt unter die “müsste man mal: Problempolitiker” Kategorie. Sprecht mich nochmal drauf an, wenn da konkrete Gedanken gemacht werden. sva.

  • archiv/geekend08/ideen_zur_maschinenlesbaren_regierung.txt
  • Last modified: 2021/04/18 12:35
  • (external edit)